Skip to content

Besuch des Sup­pen­sterns im Himmelsgarten

Im Rah­men der Ken­nen­lern­ta­ge der zwei­jäh­ri­gen kauf­män­ni­schen Berufs­fach­schu­le besuch­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler zusam­men mit ihren Klas­sen­leh­rer­teams Mela­nie Saß­manns­hau­sen und Bar­ba­ra Schus­ter-Gratz sowie Alex­an­der Hahn und Ines Abe­le den Sup­pens­tern im Himmelsgarten.

Unter der Anlei­tung von Frau Schnür­le-Bai­er berei­te­ten die bei­den Klas­sen eine Gemü­se­sup­pe zu. In Team­ar­beit wur­de das Gemü­se gewa­schen, geschnit­ten und gekocht. Das The­ma Nach­hal­tig­keit nahm hier­bei einen hohen Stel­len­wert ein. Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler erhiel­ten von Frau Schnür­le-Bai­er neben­bei wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen zu die­sem The­ma. Vor dem gemein­sa­men Essen durf­te jeder sei­ne Wün­sche für die kom­men­de Schul­zeit „ein­rüh­ren“.

Bei die­sem gelun­ge­nen Tag konn­te die Klas­sen­ge­mein­schaft wei­ter wachsen.